Wichtige Information

music-a-vera.de wird auf das moderne CMS Joomla umgestellt. Die Seite auf der Sie sich zur Zeit befinden wird in Zukunft nicht mehr aktualisiert und dient nun als Archiv.

Bitte rufen Sie die Startseite von www.music-a-vera.de auf, um aktuelle Informationen zu erhalten.

music-a-vera

Musik erleben und verstehen

Vera Böhlk Musikpädagogik, Saalweg 13, 06406 Bernburg, Tel./Fax:03471/624840 e-m@il:veraboehlk@music-a-vera.de

info_icon

Aktuell
auf music-a-vera.de

Presse

Cantalino singt Gugubo

MZ-Artikel Auftritt Cantalino im neuen Gemeindezentrum St. Bonifatius

mehr...

Kinder für Kinder

MZ-Artikel Kinder für Kinder Herbst 2006

mehr...

Tag des Singens

MZ-Artikel Tag des Singens Goetheschule 2006

mehr...

Vorstellung

Über mich...

Vorstellung Vera Böhlk

mehr...

© Olaf Böhlk, 2006

Lyrik und Musik im Cafe Lahne

Holger Leisering las eigene Lyrik und Prosa

Die 11. Landesliteraturtage des Landes Sachsen-Anhalt fanden vom 25.-28. September 2002 in Bernburg statt. Ihr Motto "LITERATUR ein Fest für die Sinne" wurde in verschiedensten Veranstaltungen umgesetzt, so auch in einer Begegnung von Musik - Vera Böhlk am Violoncello - und Lesung mit dem halleschen Lyriker Holger Leisering im Cafe Lahne.

Der "Kennenlernprozess" zwischen Dichter und Musikerin, als dessen experimentelles Ergebnis Evelin Bornmann den Abend in ihren einführenden Worten kennzeichnete, vollzog sich dabei mit einer ähnlichen Ironie, wie sie der Dichter später auch über viele seiner Gedichte stellte.

Vera Böhlk: "Zunächst greift man natürlich zu den Materialien, die zur Verfügung stehen. Das war der im Programm der Landesliteraturtage veröffentlichte Lebenslauf Holger Leiserings, in dem die Motivation für sein lyrisches Schaffen ausschließlich im niemals verwundenen Tod seines Großvaters gesehen wurde. Da denkt man sich erst mal seinen Teil..."

Beim ersten Gespräch wurde dann klar, dass der Mann im Programmheft nur Aussehen und Namen mit Holger Leisering gemeinsam hatte. Die Autoren legten statt seines authentischen Lebenslaufes den Inhalt einer seiner Prosatexte für die Personenbeschreibung zu Grunde, für einen Schriftsteller sicherlich eine köstliche Verwechslung.

Lyrik erlebt auch eine Verwandlung durch das "Aussprechen" eine zweite Erfahrung, die die Musikauswahl nachträglich bestätigte.

An dem Abend im Cafe Lahne konnten zahlreiche Besucher miterleben, dass Musik und Lyrik auch unterhaltsam sein können, ohne den Inhalt eines jeden Gedichtes intellektuell zu verstehen.

info_icon
Infobox
Literaturauswahl

Lyrik und Prosa von Holger Leisering

Hallesche Autorenhefte, Band 30
Herausgeber: Harald Korall
Förderkreis der Schriftsteller in Sachsen - Anhalt, Halle 2001

Galgenzauber
Erschienen in uräus-Handpresse, Halle 1997
ISBN: 3-00-001988-X